Künstlerverzeichnis → Janos Viski

Janos Viski


Ungarischer Maler, studierte an der Akademie in Budapest bei Tividar Zempleny, Studienreisen nach Brasilien, Uruguay u. Argentinien, Sonderausstellungen 1930 u. 1939 in Budapest, mehrfach ausgezeichnet, gewann 1936 den großen Preis des Salon des Beaux Arts in Paris. Mus.: Budapest (Museum der Bildenden Künste) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit u.a.

Reiter in der Puszta

Janos Viski Szokolya 1891 - Budapest 1965

Reiter in der Puszta


Erlös € 600,00| Auktion: Auktion 291 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. Februar 2021
  • 7. und 8. Mai 2021