Künstlerverzeichnis → Herman Saftleven

Herman Saftleven


Niederländischer Landschaftsmaler aus einer Familie von Künstlern. Seine Ausbildung erhielt S. wohl von seinem älteren Bruder Cornelis. Er ließ sich 1632 in Utrecht nieder, wo er im Schilderscollege, der örtlichen Malerzunft, wiederholt Ämter bekleidete. Seine zahlreichen Reisen entlang der Mosel u. des Rheins, bis hinunter nach Basel, lieferten ihm Stoff für die Landschaften u. Staffagen seiner Gemälde. Seine teilweise in großer topographischer Genauigkeit ausgeführten Darstellungen brachten ihm Aufträge der Stadt Utrecht für Karten ein. S. nahm verschiedene Stile auf u. entwickelte sich bis ins hohe Alter weiter. Sein Spätstil ist geprägt von Panoramalandschaften mit lebendiger Farbperspektive in der Art Jan Brueghel d.Ä. Mus.: Amsterdam (Rijksmus.), St. Petersburg (Eremitage), Paris (Louvre), Wien (Kunsthist. Mus.), München (Alte Pinakothek) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bernt u.a.

Flußlandschaft mit Händlern, Winzern und Reisenden

Herman Saftleven (Rotterdam 1609 - Utrecht 1685)

Flußlandschaft mit Händlern, Winzern und Reisenden


Erlös € 27.200,00| Auktion: Mai 2014 (05/2014)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020