Künstlerverzeichnis → Ferdinand König

Ferdinand König


Deutscher Landschaftsmaler, machte zunächst eine Ausbildung als Büchsenmacher, 1857 übernahm er ein Fotostudio in Hamburg, wo er sich mit H. R. Hardorff anfreundete, 1871 siedelte er nach Müchen über u. arbeitete nach Unterricht bei A. Stäbli als freier Maler, mit A. v. Kaulbach war er freundschaftlich verbunden, Studienreisen führten ihn nach Italien u. Skandinavien. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit, Der Neue Rump.

Blick vom Brocken

Ferdinand König (Magdeburg 1827 - München 1894)

Blick vom Brocken


Erlös € 1.200,00| Auktion: Juni 2012 (06/2012)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020