Künstlerverzeichnis → Gustav Klimt

Gustav Klimt


Einer der bedeutendsten Künstler des Jugendstils u. der Wiener Secession, nach Studium an der Wiener Kunstgewerbeschule u. anfänglichen Erfolgen in der Historienmalerei entwickelte er sich zu einem der führenden Köpfe des Jugendstils, seine häufig erotisch aufgeladenen u. ornamental-flächig gestalteten Frauenportraits machten ihn zu einem der umstrittensten, aber auch gesuchtesten Maler seiner Zeit u. zu einem frühen Wegbereiter der abstrakten Kunst. Mus.: Wien (Belvedere, Wien Museum, Leopold Museum u.a.), New York (MoMA, Neue Gal.), London (Nat. Gall.), München (Neue Pinakothek), Brüssel (Palais Stoclet), Dresden (Gem.-Gal.), Prag (Nat.-Gal.) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Marian Bisanz-Prakken, G. K., Kommentiertes Gesamtverzeichnis des malerischen Werkes, 2007, Alice Strobl, G.K., die Zeichnungen, WVZ, 1984 u.a.

Studie zu "Die Freundinnen"

Gustav Klimt (Baumgarten/Wien 1862 - Wien 1918)

Studie zu "Die Freundinnen"


Erlös € 40.900,00| Auktion: November 2011 (11/2011)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020