Künstlerverzeichnis → Jean-Baptiste Leprince

Jean-Baptiste Leprince


Landschafts-, Figuren- u. Bildnismaler, Sohn des gleichnamigen Bildhauers, Schüler von F. Boucher u. J.-M. Vien, 1757 reiste er über die Niederlande nach St. Petersburg, wo er zahlreiche Gemälde für das Winterpalais - die heutige Eremitage - ausführte, nach Paris zurückgekehrt wurden seine sehr erfolgreichen Gemälde mit russischen Szenen Auslöser einer Russenmode. Mus.: Paris (Louvre), St. Petersburg, München, Orléans u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Galante Gesellschaft in einem Park

Jean-Baptiste Leprince (Metz 1734 - St-Denis-du-Port 1781)

Galante Gesellschaft in einem Park


Erlös € 4.500,00| Auktion: April 2011 (04/2011)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020