Künstlerverzeichnis → Pierre Henri Théodore Tetar van Elven

Pierre Henri Théodore Tetar van Elven


Maler von Architektur-, Genrestücken u. Landschaften - vornehmlich südländischer Motive - aus bekannter Amsterdamer Künstlerfamilie. Schüler von J. E. J. van den Berg an der Zeichenakademie in Den Haag, bereits seit 1851 in Turin, längerer Aufenthalt in Paris, Reisen nach Kleinasien, Nordafrika u. Indien, Hofmaler Viktor Emanuels II. von Italien. Mus.: Amsterdam (Rijksmuseum), Florenz, Bernay, Algier u.a. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Italienische Stadt

Pierre Henri Théodore Tetar van Elven Amsterdam 1831 - Mailand 1908

Italienische Stadt


Erlös € 4.700,00| Auktion: Auktion 287 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020