Künstlerverzeichnis → Marguerite Gérard

Marguerite Gérard


Malerin, Vignettenzeichnerin u. Radiererin. Schwägerin des Malers Honoré Fragonard, bei dem sie lernte, u. Schwester von Henri Gérard, der - wie auch G. Vidal und N. de Launay - ihre dem gehobenen Zeitgeschmack verpflichteten genrehaften Kinderszenen in Nachstichen verbreitete. In den frühen Arbeiten vor 1789 'Elève intéressante' u. 'Triomphe de Minette' Orientierung an der niederländ. Malerei des 17. Jhs. (u.a. G. ter Borchs, G. Metsus), auch anerkannte Portraitistin. Mus.: Paris (Louvre), St. Petersburg (Eremitage), Bordeaux u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.


Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020