Künstlerverzeichnis → Paul Dubois

Paul Dubois


Französischer Bildhauer, Zeichner und Maler, Ausbildung im Atelier von A. Toussaint, debütierte 1857 mit einer Damen- und einer Kinderbüste im Salon. Nach einem kurzen Besuch der Ecole des Beaux-Arts ging er von 1859 bis 1863 nach Italien. Für sein Hauptwerk, das Grabmal des Generals Lamoricière in der Kathedrale zu Nantes, welches er 1878 auf der Weltausstellung präsentierte, bekam er die Ehrenmedaille. Mit seiner Reiterstatue der Jeanne d'Arc feierte Dubois seinen größten Erfolg. Mus.: Paris (Musée d'Orsay, Louvre), Kopenhagen (Ny Carlsberg Glyptotek) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Berman u.a.

Große Bronzefigur 'Le Courage Militaire'

Paul Dubois Nogent-sur-Seine 1829 - Paris 1905

Große Bronzefigur 'Le Courage Militaire'


Erlös € 6.200,00| Auktion: Auktion 285 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020