Auktionen →  27. und 28. November 2020: Kunst und Schmuck →  Kunst und Antiquitäten →  Siegward Sprotte: Bunte Blumen

zurück

Siegward Sprotte: Bunte Blumen


Siegward Sprotte (Potsdam 1913 - Kampen/Sylt 2004)

Bunte Blumen


Lot-Nr. 597 | Erlös: 3.300,00 €

Gouache/Japan, 62 x 45,5 cm, r. u. sign. und dat. S. Sprotte 77, ungerahmt. - Maler und Zeichner mit kunstphilosophischem Hintergrund. S. schuf Landschaften, Marinen, Stilleben und Bildnisse. Er war Schüler von Emil Orlik in Berlin und Meisterschüler bei Karl Hagemeister in Werder/Havel. Er ließ sich in Kampen auf Sylt nieder, wo er zu einem Mittelpunkt des künstlerischen Lebens wurde. Mus.: San Francisco (Mus. of Modern Art), Shanghai, Moskau, Stuttgart, Husum u.a. Lit.: Vollmer, U. Schulte-Wülwer: Künstlerinsel Sylt u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: