September Katalog → Doppelskulptur 'Alter Ego - Das andere Ich'

Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 426


Doppelskulptur 'Alter Ego - Das andere Ich'
Doppelskulptur 'Alter Ego - Das andere Ich'  - Bild 1Doppelskulptur 'Alter Ego - Das andere Ich'  - Bild 2

Lot-Nr. 426 | Jörg Immendorff (Bleckede 1945 - Düsseldorf 2007)


Doppelskulptur 'Alter Ego - Das andere Ich' | Aufrufpreis 2.500 €

1995. Bronze, malachitgrün patiniert, die Trennflächen hochglanzpoliert. Ars mundi collection, Ed. Max Büchner, num. Ex. '420/980', sign. und dat. 'Immendorf 95', bez. 'Alter Ego' und 'Der Bildhauer im Maler ist sein bester Feind', Gießerstempel der ARA Kunstgießerei Dr. Fritz Albrecht, Altrandsberg. H. 38,5 cm, B. 26 cm, T. 36,5 cm. - Gutachten: Mit Authentizitäts- und Garantie-Zertifikat von ars mundi. - Provenienz: Privatsammlung Hamburg. - Immendorf ist einer der bekanntesten deutschen Gegenwartskünstler. Er studierte an der Düsseldorfer Akademie, u.a. bei J. Beuys, und schloß Freundschaft mit dem damals noch in der DDR lebenden A. R. Penck. Seinen Durchbruch erlebte I. mit dem 16 Bilder umfassenden Zyklus 'Café Deutschland'. I. hatte mehrere Lehraufträge und Professuren inne, darunter an der Frankfurter Städelschule und an der Akademie Düsseldorf. Er stellte u.a. auf der Documenta und der Biennale in Venedig aus. Mus.: Paris (Centre Pompidou), London (Tate), Köln (Mus. Ludwig), Essen (Folkwang-Mus.), Hamburg (Kunsthalle), Den Haag (Gemeentemus.), Los Angeles (MOCA), Chicago (Art Institute).

Ein Gebot für "Doppelskulptur 'Alter Ego - Das andere Ich'" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: