Auktionen →  27. und 28. November 2020: Kunst und Schmuck →  Kunst und Antiquitäten →  Harald Foss: Ein Junge fischt in der Ladegaardsaa

zurück

Harald Foss: Ein Junge fischt in der Ladegaardsaa


Harald Foss (Fredericia 1843 - Kopenhagen 1922)

Ein Junge fischt in der Ladegaardsaa


Lot-Nr. 494 | Erlös: 1.000,00 €

Öl/Lw., 47,5 x 66,5 cm, l. u. sign. H. Foss. - Provenienz: Boerge Nielsens Auktioner, Vejle 10.04.1987, Kat.-Nr. 506, Abb. S. 61; Privatsammlung Rheinland. - Dänischer Landschaftsmaler. Nach erster Ausbildung bei V. Kyhn 1861 studierte F. 1863-67 an der Kopenhagener Akademie bei P. Skovgaard. Anschließend übernahm er von Kyhn dessen Zeichenschule für Frauen. Mus.: Kopenhagen, Aarhus, Aalborg u. a. Lit.: AKL, Weilbach.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: