Auktionen →  27. und 28. November 2020: Kunst und Schmuck →  Kunst und Antiquitäten →  Constantin Hansen: Stehender Akt

zurück

Constantin Hansen: Stehender Akt


Constantin Hansen (Rom 1804 - Kopenhagen 1880)

Stehender Akt


Lot-Nr. 501 | Erlös: 2.300,00 €

Öl/Lw., 61,5 x 39 cm, r. u. sign. Constantin H. - Provenienz: Börge Nielsens Auktionen, Veijle, 23.10.1987, Kat.-Nr. 543; Privatsammlung Rheinland; seitdem durch Erbgang. - Dänischer Historien-, Figuren- und Landschaftsmaler. H. studierte bereits ab 1817 an der Kopenhagener Akademie Architektur, bevor er ab 1825 bei Eckersberg Malerei studierte. Mit Hilfe eines Stipendiums konnte er 1835 nach Italien reisen, von wo er erst 1842 nach Kopenhagen zurückkehrte. Er erhielt bedeutende öffentliche Aufträge, so die Ausmalung der Kopenhagener Universität. 1864 wurde er Mitglied der Kopenhagener Akademie. Mus.: Kopenhagen, Frederiksborg u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Weilbach.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: