Logo Auktionshaus Stahl

Ländliche Idylle

Anders Andersen-Lundby (Lundby 1841 - München 1923)


Ländliche Idylle

Lot-Nr. 367

Ergebnis : 500,00 €


Öl/Lw., 21,5 x 31,5 cm, r. u. sign. A. Andersen 74. - Dänischer Landschaftsmaler. A. war Autodidakt, bereits seit aber 1864 regelmäßig auf den Ausstellungen in Schloss Charlottenborg vertreten. 1876 siedelte er nach München über, dessen Umgebung seine Motive vorwiegend entnommen sind. Mus.: Kopenhagen, München, Triest. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit u.a.

zurück

Anders Andersen-Lundby: Ländliche Idylle


Anders Andersen-Lundby (Lundby 1841 - München 1923)

Ländliche Idylle

Lot-Nr. 367

Ergebnis : 500,00 €

Drucken

Öl/Lw., 21,5 x 31,5 cm, r. u. sign. A. Andersen 74. - Dänischer Landschaftsmaler. A. war Autodidakt, bereits seit aber 1864 regelmäßig auf den Ausstellungen in Schloss Charlottenborg vertreten. 1876 siedelte er nach München über, dessen Umgebung seine Motive vorwiegend entnommen sind. Mus.: Kopenhagen, München, Triest. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit u.a.

Ländliche Idylle
Ländliche Idylle