September Katalog → Paar Glaskaraffen mit Arabesken

Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 449


Paar Glaskaraffen mit Arabesken
Paar Glaskaraffen mit Arabesken  - Bild 1

Lot-Nr. 449 | Philippe Jaques Imberton (Lissabonn 1846), zugeschr.


Paar Glaskaraffen mit Arabesken | Aufrufpreis 400 €

Paris, um 1880. Farbloses Glas mit farbigem Emailledekor mit Gold, formal nach dem Vorbild arabischer Vasen des 10. Jh. H. 19 cm. - Literatur: Vergleichbares, sign. Ex. im Musée des Arts et Métiers in Paris (Inventarnr. 10350-0000-). - Provenienz: Erworben bei Galerie Atelier D.L, Jonquerettes (F); Privatsammlung Hamburg. - Französisch-portugiesischer Emaillekünstler, dessen Arbeiten in der Tradition des 19. Jh. in Farbe und Design stark von der Islamischen Kunst beeinflusst sind. Ab 1878 stellte er mehrfach auf der Weltausst. aus und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Mus.: Musée des Arts et Métiers, Paris.

Ein Gebot für "Paar Glaskaraffen mit Arabesken" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: