Auktionen →  27. und 28. November 2020: Kunst und Schmuck →  Kunst und Antiquitäten →  Michiel van Huysum: Früchtestilleben

zurück

Michiel van Huysum: Früchtestilleben


Michiel van Huysum (Amsterdam 1703 - Amsterdam 1777)

Früchtestilleben


Lot-Nr. 400 | Erlös: 5.000,00 €

Aquarell, 20 x 32,5 cm, u. Mitte sign. MV Huysum, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Niederländischer Aquarellmaler aus einer Dynastie von Blumenmalern, der seine Kunst bei Jan van Huysum erlernte. Mus.: Amsterdam (Rijksprintenkabinett), Rotterdam (Mus. Boymans-van Beuningen), London (Brit. Mus.), Dresden (Gem.-Gal.), Cambridge (Fitzwilliam-Mus.) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: