Logo Auktionshaus Stahl

Weite Landschaft

Adriaen Frans Boudewijns (Brüssel 1644 - Brüssel 1711), & Peeter Bout (1658-1719)


Weite Landschaft

Lot-Nr. 429

Ergebnis : 1.500,00 €


Öl/Holz, 31,5 x 40,5 cm, verso alt bez. 'Baut & Boudewyns', Fragment eines Siegels sowie Schlagstempel des Antwerpener Tafelmachers Guilliam Gabron (1586-1674). - Wir danken Justin Davies für die Identifizierung des Tafelmacherzeichens. - Boudewijns war ein flämischer Landschaftsmaler. Er erhielt seine Ausbildung ab 1666 im Atelier von A. F. van de Meulen, dessen Tochter er 1670 heiratete. Die Staffagefiguren seiner Bilder sind häufig von P. Bout. Mus.: Amsterdam (Rijksmus.), Florenz (Uffizien, Palazzo Pitti), Dresden (Gem.-Gal. Alte Meister), Wien (Albertina, Kunsthist. Mus.), Braunschweig u.a. Lit.: AKL, Thieme-Becker, Bernt.

zurück

Adriaen Frans Boudewijns: Weite Landschaft


Adriaen Frans Boudewijns (Brüssel 1644 - Brüssel 1711), & Peeter Bout (1658-1719)

Weite Landschaft

Lot-Nr. 429

Ergebnis : 1.500,00 €

Drucken

Öl/Holz, 31,5 x 40,5 cm, verso alt bez. 'Baut & Boudewyns', Fragment eines Siegels sowie Schlagstempel des Antwerpener Tafelmachers Guilliam Gabron (1586-1674). - Wir danken Justin Davies für die Identifizierung des Tafelmacherzeichens. - Boudewijns war ein flämischer Landschaftsmaler. Er erhielt seine Ausbildung ab 1666 im Atelier von A. F. van de Meulen, dessen Tochter er 1670 heiratete. Die Staffagefiguren seiner Bilder sind häufig von P. Bout. Mus.: Amsterdam (Rijksmus.), Florenz (Uffizien, Palazzo Pitti), Dresden (Gem.-Gal. Alte Meister), Wien (Albertina, Kunsthist. Mus.), Braunschweig u.a. Lit.: AKL, Thieme-Becker, Bernt.

Weite Landschaft
Weite Landschaft - Bild 1 Weite Landschaft - Bild 2