Auktionen →  26. September 2020: Kunst →  Kunst →  Bruno Bruni: Donna che si veste

zurück

Bruno Bruni: Donna che si veste


Bruno Bruni (Gradara 1935)

Donna che si veste


Lot-Nr. 416 | Erlös: 4.200,00 €

1986. Bronze, braun und grün patiniert, auf Marmorsockel. Seitl. gest. und sign. 'Bruno Bruni', num. Ex. '417/450', Gießerstempel 'VENTURI ARTE'. Figur: H. 71 cm, Sockel: H. 6 cm. - Deutsch-italienischer Graphiker, Maler u. Bildhauer. B. studierte in Pesaro, London u. an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg bei Gresko u. Wunderlich. Er erhielt das Lichtwark-Stipendium u. den internationalen Senefelder-Preis. Mus.: Hamburg (Kunsthalle u.a.). Lit.: Der Neue Rump, Birgfeld u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: