Auktionen →  16. Mai 2020: Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Frühes Blau-weiß Coppchen

zurück

Frühes Blau-weiß Coppchen


Frühes Blau-weiß Coppchen


Lot-Nr. 429 | Erlös: 500,00 €

Meissen, um 1740. Porzellan. Im Spiegel indianischer Blütenzweig und Ornamentbordüe mit zarten Vierpaßmotiven. Schwertermarke, Presszahl '52'. Koppchen: H. 3,5 cm, UT Dm. 11 cm. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: