September Katalog → Edelmann

Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 403


Edelmann
Edelmann  - Bild 1Edelmann  - Bild 2

Lot-Nr. 403 | Rudolf Marcuse (Berlin 1878 - London 1940)


Edelmann | Aufrufpreis 500 €

Um 1910. Bronze, Kopf und Hände aus Elfenbein, geschnitzt. Auf der Oberseite der Plinthe sign. 'RUD. MARCUSE'. Farbige Patina verloren, Elfenbein min. best. Figur: H. 29 cm, Steinsockel: H. 10 cm. - Berliner Bildhauer, Studium an der Berliner Kunstakademie bei Ernst Herter, schuf vor allem Kleinplastiken im Jugendstil und Art déco in Bronze und Porzellan (Entwürfe für KPM und Rosenthal) sowie die Denkmäler von Moses Mendelsohn (Berlin) und Carl Hagenbeck (Stellingen). Ab 1902 regelmäßige Teilnahme an der Großen Berliner Kunstausst. und den Jahresausst. im Münchner Glaspalast. Der Künstler emigrierte 1936 nach England und lebte bis zu seinem Tode in London. Lit.: Thieme-Becker 23/24, S. 79.

Ein Gebot für "Edelmann" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: