Kunst und Antiquitäten → Ansbacher Vögeles-Krug

Kunstauktion 16. Mai 2020 - Lot-Nr. 412


Ansbacher Vögeles-Krug
Ansbacher Vögeles-Krug  - Bild 1

Lot-Nr. 412 |


Ansbacher Vögeles-Krug | Verkauft

Ansbach, um 1730. Fayence. Cremefarbener Scherben, hellblau lasiert, charakteristischer dunkelblauer 'Vögeles-Dekor'. Zopfhenkel mit Mittelrippe. Zinnmontur. Henkel mit kl. Sprung. H. 26,5 cm. - Provenienz: Alter Aufkleber der Sammlung Heinz Weck. -

Ein Gebot für "Ansbacher Vögeles-Krug" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: