Kunst und Antiquitäten → Schäfer in römischer Ruine

Kunstauktion 16. Mai 2020 - Lot-Nr. 4


Schäfer in römischer Ruine
Schäfer in römischer Ruine  - Bild 1

Lot-Nr. 4 | Herman van Swanevelt (Woerden 1600 - Paris 1655)


Schäfer in römischer Ruine | Verkauft

Öl/Holz, 27 x 35 cm, l. u. monogr. S.W. - Gutachten: Luuk Pijl bestätigt die Authentizität. - Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen. - Niederländisch-französischer Landschafts- und Architekturmaler. 1623-1638 lebte S. in Paris und Rom, wo er u.a. Ausmalungen in den Loggien des Vatikan ausführte. 1644 ist er in Paris als Hofmaler nachweisbar. Mus.: Paris (Louvre), Amsterdam (Rijksmus.), Florenz (Uffizien), Wien, Dresden, London, Mailand, Kopenhagen u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bernt.

Ein Gebot für "Schäfer in römischer Ruine" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: