Kunst und Antiquitäten → Feine Louis-Seize Pendule 'Portique' mit Adler-Bekrönung

Kunstauktion 16. Mai 2020 - Lot-Nr. 360


Feine Louis-Seize Pendule 'Portique' mit Adler-Bekrönung
Feine Louis-Seize Pendule 'Portique' mit Adler-Bekrönung  - Bild 1

Lot-Nr. 360 |


Feine Louis-Seize Pendule 'Portique' mit Adler-Bekrönung | Verkauft

Frankreich, Ende 18. Jh. Bronze, feuervergoldet, Marmor, Wedgewood Porzellan-Plaketten mit feinen Amoretten-Darstellungen ('Der belehrende Putto' und 'Der säumige Putto'). Großes Pendulenwerk, Schlossscheiben-Schlagwerk auf halbe und volle Stunde, Prunkpendel mit Sonnengott-Bildnis, Fadenaufhängung. Weißes Emaille-Zifferblatt, schwarze arab. und röm. Ziffern, Breguet-Zeiger. Kl. Besch. ,H. 60 cm, B. 42 cm, T. 11 cm. - Provenienz: Privatsammlung Hamburg. -

Ein Gebot für "Feine Louis-Seize Pendule 'Portique' mit Adler-Bekrönung" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: