Auktionen →  16. Mai 2020: Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Hochfeiner Ring mit natürlichem Saphir und Brillant-Besatz

zurück

Hochfeiner Ring mit natürlichem Saphir und Brillant-Besatz


Hochfeiner Ring mit natürlichem Saphir und Brillant-Besatz


Lot-Nr. 613 | Erlös: 3.800,00 €

18 kt. WG, gest. In vierfacher GG-Krappenfassung der Saphir im Ovalschliff 1,55 ct. (8,78 x 6,54 x 2,63 mm, 'no indication of thermal treatment'), Reif und Umfassung mit insges. 36 Brill. zus. ca. 1,40 ct. Feines Weiß(G)-Weiß(H).vs-P. Weite 54, Gew. ca. 7,3 g. Angaben zum Saphir laut GRS Report von Oktober 2017. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: