Auktionen →  16. Mai 2020: Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Hans Dahl: Eine Idylle aus Norwegen

zurück

Hans Dahl: Eine Idylle aus Norwegen


Hans Dahl (Hardanger 1849 - Balestrand 1937)

Eine Idylle aus Norwegen


Lot-Nr. 90 | Erlös: 2.100,00 €

Öl/Lw., 79 x 141 cm, r. u. sign. Hans Dahl Berlin, rest., doubl. - Provenienz: Privatsammlung Hamburg. - Norwegischer Landschafts- und Figurenmaler. D. erhielt seine Ausbildung zuerst in Christiania, dem heutigen Oslo, bei Eckersberg und Bergslien, und in Middelthun, danach in Deutschland an der Karlsruher Akademie bei Riefstahl und Gude sowie in Düsseldorf bei Gebhardt und Sohn. Er stellte in der Berliner Akademie sowie u.a. in München, Wien, Düsseldorf und Philadelphia aus. Mus.: Breslau. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: