Logo Auktionshaus Stahl

Blick vom Falkensteiner Ufer

Otto Illies (Yokohama 1881 - Wernigerode 1959)


Blick vom Falkensteiner Ufer

Lot-Nr. 79

Ergebnis : 5.000,00 €


Öl/Karton, 27 x 33,5 cm, l. u. sign. und dat. Illies Februar 1926. - Landschafts-, Interieur- und Figurenmaler, Cousin von Arthur I. Er war zunächst Schüler von E. Eitner in Hamburg und H. Knirr in München. Zusammen mit I. Hauptmann studierte er als Meisterschüler von L. von Hofmann an der Kunstschule in Weimar. I. war Mitglied der Hamburgischen Künstlerschaft und des Hamburger Künstlervereins. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Der Neue Rump u.a.

zurück

Otto Illies: Blick vom Falkensteiner Ufer


Otto Illies (Yokohama 1881 - Wernigerode 1959)

Blick vom Falkensteiner Ufer

Lot-Nr. 79

Ergebnis : 5.000,00 €

Drucken

Öl/Karton, 27 x 33,5 cm, l. u. sign. und dat. Illies Februar 1926. - Landschafts-, Interieur- und Figurenmaler, Cousin von Arthur I. Er war zunächst Schüler von E. Eitner in Hamburg und H. Knirr in München. Zusammen mit I. Hauptmann studierte er als Meisterschüler von L. von Hofmann an der Kunstschule in Weimar. I. war Mitglied der Hamburgischen Künstlerschaft und des Hamburger Künstlervereins. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Der Neue Rump u.a.

Blick vom Falkensteiner Ufer
Blick vom Falkensteiner Ufer