Auktionen →  16. Mai 2020: Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Peeter Gysels: Reges Treiben am Fluss

zurück

Peeter Gysels: Reges Treiben am Fluss


Peeter Gysels (Antwerpen 1621 - Antwerpen 1690), zugeschr.

Reges Treiben am Fluss


Lot-Nr. 16 | Erlös: 8.200,00 €

Öl/Kupfer, 10 x 12,5 cm. - Flämischer Landschaftsmaler. Über die Ausbildung des Künstlers ist kaum etwas bekannt. Sein Stil legt nahe, daß er Schüler von Jan Brueghel d.Ä. war. 1649 wurde er Meister der Antwerpener Malergilde. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Bernt.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: