KatalogarchivSeptember Katalog → Mogens Koch (Frederiksberg 1898 - Kopenhagen 1993) - 'MK Komposit-Regal und Schrankwand'

Mogens Koch (Frederiksberg 1898 - Kopenhagen 1993) - 'MK Komposit-Regal und Schrankwand'


'MK Komposit-Regal und Schrankwand'

Lot-Nr. 492 | Mogens Koch (Frederiksberg 1898 - Kopenhagen 1993)


'MK Komposit-Regal und Schrankwand' | Erlös 9.500 €

Entwurf 1928, Ausführung durch Rud. Rasmussen. Mahagoni, furniert. Variable Regal- und Schranksegmente, bestehend aus drei 2-türigen, verschließbaren Schränken mit Einlegeböden (je 81 x 76 x 36 cm) sowie 6 Regalkompartimenten à 6 Regalfächern (je 76 x 76 x 27,5 cm). Mit 3 Schlüsseln. Rückseitig Herstellerlabel 'Rud Rasmussens Snedkerier Kobenhavn Danmark'. Gesamthöhe 232 cm, B. 228 cm, T. 27,5-36 cm. - Dänischer Architekt und mehrfach ausgezeichneter Möbeldesigner, ausgebildet an der Kgl. Akademie in Kopenhagen, Schüler von Kaare Klint und Carl Petersen, arbeitete zunächst für die bekannten Architekten und Designer Petersen, Bentsen und Klint, bevor er 1934 sein eigenes Atelier eröffnete und ab 1940 selbst an der Kunstakademie lehrte, berühmt für seine eleganten und zugleich funktionalen Stuhl- und Regalentwürfe.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. November 2020
  • 28. November 2020
  • 27. Februar 2021
  • 8. Mai 2021