Logo Auktionshaus Stahl

Art-déco Krug mit eisgeätztem Dekor

Verreries Schneider gegr. 1913 von Ernest und Charles Schneider


Art-déco Krug mit eisgeätztem Dekor

Lot-Nr. 354

Ergebnis : 600,00 €


Um 1925/30. Fuß und Henkel violettes Glas, Wandung mit eisgrundartig rau geätztem Dekor. Bez.: SCHNEIDER (sandstrahlmattiert). H. 20,5 cm. - Gutachten: Händler-Zertifikat vom 21.04.1993. - Französische Glashütte und Veredelungsbetrieb. Gegr. 1913 in Epinay-sur-Seine von den Brüdern Ernest und Charles Schneider. Stilistisch zur 'Ecole de Nancy' gehörend, kreieren sie Anfang der 20er Jahre u.a. die Kollektion 'Intercalaires', Vasen und Schalen mit bunten, ineinanderfließenden Fleckenmustern. Der Höhepunkt der Manufaktur lag zwischen 1925 und 1930.

zurück

Verreries Schneider: Art-déco Krug mit eisgeätztem Dekor


Verreries Schneider gegr. 1913 von Ernest und Charles Schneider

Art-déco Krug mit eisgeätztem Dekor

Lot-Nr. 354

Ergebnis : 600,00 €

Drucken

Um 1925/30. Fuß und Henkel violettes Glas, Wandung mit eisgrundartig rau geätztem Dekor. Bez.: SCHNEIDER (sandstrahlmattiert). H. 20,5 cm. - Gutachten: Händler-Zertifikat vom 21.04.1993. - Französische Glashütte und Veredelungsbetrieb. Gegr. 1913 in Epinay-sur-Seine von den Brüdern Ernest und Charles Schneider. Stilistisch zur 'Ecole de Nancy' gehörend, kreieren sie Anfang der 20er Jahre u.a. die Kollektion 'Intercalaires', Vasen und Schalen mit bunten, ineinanderfließenden Fleckenmustern. Der Höhepunkt der Manufaktur lag zwischen 1925 und 1930.

Art-déco Krug mit eisgeätztem Dekor