Logo Auktionshaus Stahl

Mohn

Klaus Fußmann (Velbert 1938)


Mohn

Lot-Nr. 309

Ergebnis : 600,00 €


Farblinolschnitt, 7 x 14 cm, r. u. handsign. Kl Fß sowie gewidmet, l. u. dat. 25.06.08 und bez. 'Gelting', unter Passepartout und Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Landschafts- und Blumenmaler. F. studierte an der Folkwang-Schule Essen und der Hochschule für Bildende Künste Berlin. Er erhielt eine Professur an der Hochschule der Künste Berlin. F. wurde mit vielen nationalen und internationalen Auszeichnungen geehrt. Er stellte u.a. in der Neuen Nationalgalerie in Berlin aus. Von ihm stammt die Ausmalung der Decke im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg.

zurück

Klaus Fußmann: Mohn


Klaus Fußmann (Velbert 1938)

Mohn

Lot-Nr. 309

Ergebnis : 600,00 €

Drucken

Farblinolschnitt, 7 x 14 cm, r. u. handsign. Kl Fß sowie gewidmet, l. u. dat. 25.06.08 und bez. 'Gelting', unter Passepartout und Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Landschafts- und Blumenmaler. F. studierte an der Folkwang-Schule Essen und der Hochschule für Bildende Künste Berlin. Er erhielt eine Professur an der Hochschule der Künste Berlin. F. wurde mit vielen nationalen und internationalen Auszeichnungen geehrt. Er stellte u.a. in der Neuen Nationalgalerie in Berlin aus. Von ihm stammt die Ausmalung der Decke im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg.

Mohn
Mohn