Logo Auktionshaus Stahl

Kleine Schale mit Wappen 'Hennicke'


Kleine Schale mit Wappen 'Hennicke'

Lot-Nr. 274

Ergebnis : 600,00 €


Meissen, um 1735. Porzellan. Auf vier Volutenfüßen, Wandung mit indianischen Blütenzweigen und Wappen des Konferenzministers Graf J. C. v. Hennicke (1681-1752), seit 1739 Vizedirektor der Meißener Manufaktur. Schwertermarke. Min. best. H. 5,5 cm, L. 14,5 cm. -

zurück

Kleine Schale mit Wappen 'Hennicke'


Kleine Schale mit Wappen 'Hennicke'

Lot-Nr. 274

Ergebnis : 600,00 €

Drucken

Meissen, um 1735. Porzellan. Auf vier Volutenfüßen, Wandung mit indianischen Blütenzweigen und Wappen des Konferenzministers Graf J. C. v. Hennicke (1681-1752), seit 1739 Vizedirektor der Meißener Manufaktur. Schwertermarke. Min. best. H. 5,5 cm, L. 14,5 cm. -

Kleine Schale mit Wappen 'Hennicke'