KatalogarchivAuktion 14. September 2019 → Mathias Withoos (Amersfoort 1627 - Hoorn 1703), zugeschr. - Waldbodenstilleben

Mathias Withoos (Amersfoort 1627 - Hoorn 1703), zugeschr. - Waldbodenstilleben


Waldbodenstilleben

Lot-Nr. 10 | Mathias Withoos (Amersfoort 1627 - Hoorn 1703), zugeschr.


Waldbodenstilleben | Mindestpreis 2.500 €

Öl/Lw., 55,5 x 38,5 cm, etw. rest., doubl. - Niederländischer Landschafts- und Stillebenmaler. W. war in Amersfoort Schüler des J. van Campen. 1648 reiste er mit O. Marseus van Schrieck und H. Grauw nach Italien und arbeitete in Rom und Florenz, u. a. für den Kardinal L. dei Medici. 1653 war er zurück in Amersfoort und wurde zum Stadtrat gewählt. Sein prominentester Schüler war G. van Wittel. Mus.: St. Petersburg (Eremitage), Amsterdam (Rijksmus.) u. a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Bernt.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 25. April 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir nehmen Einlieferungen bis zum 6. März an und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 25. April 2020