Logo Auktionshaus Stahl

Die drei Lügen der Malerei

Sigmar Polke (Oels 1941 - Köln 2010)


Die drei Lügen der Malerei

Lot-Nr. 270

Ergebnis : 400,00 €


Farboffset, 10 x 14 cm, u. Mitt handsign. Sigmar Polke, unter Passepartout und Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Maler u. Graphiker, Mitbegründer des 'Kapitalistischen Realismus' zusammen mit K. Lueg u. G. Richter. P. studierte an der Düsseldorfer Akademie bei K.-O. Götz u. G. Hoehme. Mus.: Paris (Centre Pompidou), Los Angeles (Getty Mus.), München (Pinakothek der Moderne), Berlin (Hamburger Bahnhof), Hamburg (Kunsthalle) u.a.

zurück

Sigmar Polke: Die drei Lügen der Malerei


Sigmar Polke (Oels 1941 - Köln 2010)

Die drei Lügen der Malerei

Lot-Nr. 270

Ergebnis : 400,00 €

Drucken

Farboffset, 10 x 14 cm, u. Mitt handsign. Sigmar Polke, unter Passepartout und Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Maler u. Graphiker, Mitbegründer des 'Kapitalistischen Realismus' zusammen mit K. Lueg u. G. Richter. P. studierte an der Düsseldorfer Akademie bei K.-O. Götz u. G. Hoehme. Mus.: Paris (Centre Pompidou), Los Angeles (Getty Mus.), München (Pinakothek der Moderne), Berlin (Hamburger Bahnhof), Hamburg (Kunsthalle) u.a.

Die drei Lügen der Malerei