Logo Auktionshaus Stahl

Schärenküste

Walter Moras (Berlin 1856 - Berlin 1925)


Schärenküste

Lot-Nr. 59

Ergebnis : 1.500,00 €


Öl/Holz, 24 x 31,5 cm, l. u. sign. W. Moras, ungerahmt. - Berliner Landschaftsmaler. M. wurde ausgebildet bei H. Eschke. Er unternahm Studienreisen nach Italien, Ostpreußen und in die Niederlande. Der Künstler ist vor allem bekannt für seine Spreewaldmotive und seine Waldlandschaften, in denen die verschiedenen Tages- und Jahreszeiten zu Stimmungsträgern einer warmtonigen Freilichtmalerei werden. Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Magdeburg, Regensburg u. a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Boetticher, A. Nehring: W. M.

zurück

Walter Moras: Schärenküste


Walter Moras (Berlin 1856 - Berlin 1925)

Schärenküste

Lot-Nr. 59

Ergebnis : 1.500,00 €

Drucken

Öl/Holz, 24 x 31,5 cm, l. u. sign. W. Moras, ungerahmt. - Berliner Landschaftsmaler. M. wurde ausgebildet bei H. Eschke. Er unternahm Studienreisen nach Italien, Ostpreußen und in die Niederlande. Der Künstler ist vor allem bekannt für seine Spreewaldmotive und seine Waldlandschaften, in denen die verschiedenen Tages- und Jahreszeiten zu Stimmungsträgern einer warmtonigen Freilichtmalerei werden. Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Magdeburg, Regensburg u. a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Boetticher, A. Nehring: W. M.

Schärenküste