KatalogarchivAuktion 14. September 2019 → Friedrich Jentzen (Schwerin 1815 - Schwerin 1901) - Zippendorf bei Schwerin

Friedrich Jentzen (Schwerin 1815 - Schwerin 1901) - Zippendorf bei Schwerin


Zippendorf bei Schwerin

Lot-Nr. 40 | Friedrich Jentzen (Schwerin 1815 - Schwerin 1901)


Zippendorf bei Schwerin | Erlös 2.400 €

Öl/Holz, 31,5 x 40 cm, r. u. monogr. FJ, verso auf Etikett bez. 'Motiv aus Zippendorf bei Schwerin'. - Deutscher Landschafts- und Architekturmaler. Mit einem Stipendium der Herzogin von Mecklenburg studierte J. an der Akademie Berlin, anschließend in München. 1876 wurde er zum mecklenburgischen Hofmaler ernannt. Er stellte wiederholt auch in Dresden und Berlin aus. Mus.: Schwerin. Lit.: Thieme-Becker.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020