KatalogarchivAuktion 14. September 2019 → Seltene Spätrenaissance-Kusstafel

Seltene Spätrenaissance-Kusstafel


Seltene Spätrenaissance-Kusstafel

Lot-Nr. 310 |


Seltene Spätrenaissance-Kusstafel | Mindestpreis 250 €

Spanien, um 1600. Bronze, ehemals vergoldet. Reliefdarstellung der Kreuzabnahme Christi, gestützt von 2 Engeln. Auf der Rückseite geritzt bez. 'DOR. M ESTEVES DACOSTA'. Aufhängung best. 12,5 x 8,5 cm. - Über die sog. Kusstafel wurde von den röm.-kath. Priestern der vor der Kommunion übliche Friedenskuss an die Gläubigen weitergegeben. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020