Logo Auktionshaus Stahl

Grosse Figur 'Der Sieger'

Heinrich Baucke (Düsseldorf 1875 - Ratingen 1915)


Grosse Figur 'Der Sieger'

Lot-Nr. 421

Ergebnis : 1.300,00 €


Um 1900. Bronze mit schwarzer Patina. Auf der Oberseite der Plinthe lig. Sign. 'HBaucke fec.(it)' und Gießerstempel 'DÜSSELDF. BRONCEBILDGIESSEREI G.M.B.H'. Etw. verschmutzt und fleckig. H. 65,5 cm (Figur), H. 12 cm (Steinsockel, best.). - 'Der Sieger' war Bauckes erste große Arbeit (1897, Düsseldorfer Kunsthalle), wurde 1900 vom Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen angekauft und entstand in mehreren Exemplaren, davon eines in der Berliner Nationalgalerie. - Deutscher Bildhauer, studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Karl Janssen, war ab 1903 in Berlin ansässig und im Auftrag von Kaiser Wilhelm II für das Schloss Charlottenburg und in Potsdam tätig. Mus.: Berlin, Nationalgalerie; Krefeld, Kaiser-Wilhelm-Museum. Lit.: AKL Saur VII, 1993, S. 511.

zurück

Heinrich Baucke: Grosse Figur 'Der Sieger'


Heinrich Baucke (Düsseldorf 1875 - Ratingen 1915)

Grosse Figur 'Der Sieger'

Lot-Nr. 421

Ergebnis : 1.300,00 €

Drucken

Um 1900. Bronze mit schwarzer Patina. Auf der Oberseite der Plinthe lig. Sign. 'HBaucke fec.(it)' und Gießerstempel 'DÜSSELDF. BRONCEBILDGIESSEREI G.M.B.H'. Etw. verschmutzt und fleckig. H. 65,5 cm (Figur), H. 12 cm (Steinsockel, best.). - 'Der Sieger' war Bauckes erste große Arbeit (1897, Düsseldorfer Kunsthalle), wurde 1900 vom Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen angekauft und entstand in mehreren Exemplaren, davon eines in der Berliner Nationalgalerie. - Deutscher Bildhauer, studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Karl Janssen, war ab 1903 in Berlin ansässig und im Auftrag von Kaiser Wilhelm II für das Schloss Charlottenburg und in Potsdam tätig. Mus.: Berlin, Nationalgalerie; Krefeld, Kaiser-Wilhelm-Museum. Lit.: AKL Saur VII, 1993, S. 511.

Grosse Figur 'Der Sieger'