Logo Auktionshaus Stahl

Figurengruppe 'Pietà'


Figurengruppe 'Pietà'

Lot-Nr. 671

Ergebnis : 2.300,00 €


Süddeutschland, wohl Schwaben, Mitte 16. Jh. Alabaster mit geflachter Rückseite. Vesperbild mit der Darstellung Marias als Schmerzensmutter, die den Leichnam des vom Kreuz abgenommenen Jesus Christus mit aufgerichtetem Oberkörper auf ihrem Schoss hält. Min. Chips., fachm. rest. Gruppe: H. 22,5 cm , Marmorsockel: H. 9 cm. - Provenienz: Privatbesitz, Süddeutschland; erworben bei Kunsthandlung Koestler, München (altes Klebeetikett). -

zurück

Figurengruppe 'Pietà'


Figurengruppe 'Pietà'

Lot-Nr. 671

Ergebnis : 2.300,00 €

Drucken

Süddeutschland, wohl Schwaben, Mitte 16. Jh. Alabaster mit geflachter Rückseite. Vesperbild mit der Darstellung Marias als Schmerzensmutter, die den Leichnam des vom Kreuz abgenommenen Jesus Christus mit aufgerichtetem Oberkörper auf ihrem Schoss hält. Min. Chips., fachm. rest. Gruppe: H. 22,5 cm , Marmorsockel: H. 9 cm. - Provenienz: Privatbesitz, Süddeutschland; erworben bei Kunsthandlung Koestler, München (altes Klebeetikett). -

Figurengruppe 'Pietà'