Logo Auktionshaus Stahl

Wanderer in felsiger Waldlandschaft

August Weber (Frankfurt 1817 - Düsseldorf 1873)


Wanderer in felsiger Waldlandschaft

Lot-Nr. 400

Ergebnis : 1.000,00 €


Öl/Lw., 78,5 x 94 cm, l. u. sign. A. Weber. - Deutscher Landschaftsmaler. W. war Schüler von H. Rosenkranz in Frankfurt und J. H. Schilbach in Darmstadt, bevor er 1836-39 an der Städelschen Kunstschule und an der Akademie Düsseldorf studierte, dort bei J. W. Schirmer. Für den preußischen König Friedrich Wilhelm IV. schuf er 1844 vier große Landschaften. 1869 wurde er Mitglied der Berliner Akademie. Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Köln (Wallraf-Richartz-Mus.), Düsseldorf, Wiesbaden u.a. Lit.: Thieme-Becker.

zurück

August Weber: Wanderer in felsiger Waldlandschaft


August Weber (Frankfurt 1817 - Düsseldorf 1873)

Wanderer in felsiger Waldlandschaft

Lot-Nr. 400

Ergebnis : 1.000,00 €

Drucken

Öl/Lw., 78,5 x 94 cm, l. u. sign. A. Weber. - Deutscher Landschaftsmaler. W. war Schüler von H. Rosenkranz in Frankfurt und J. H. Schilbach in Darmstadt, bevor er 1836-39 an der Städelschen Kunstschule und an der Akademie Düsseldorf studierte, dort bei J. W. Schirmer. Für den preußischen König Friedrich Wilhelm IV. schuf er 1844 vier große Landschaften. 1869 wurde er Mitglied der Berliner Akademie. Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Köln (Wallraf-Richartz-Mus.), Düsseldorf, Wiesbaden u.a. Lit.: Thieme-Becker.

Wanderer in felsiger Waldlandschaft
Wanderer in felsiger Waldlandschaft