Logo Auktionshaus Stahl

An der Küste

Julius Runge (Röbel/Mecklenburg 1843 - Lindau/Bodensee 1922)


An der Küste

Lot-Nr. 22

Ergebnis : 1.100,00 €


Öl/Lw., 85 x 133,5 cm, r. u. sign. J. Runge. - Deutscher Marinemaler. R. studierte in München, u.a. bei H. Anschütz und A. von Wagner, später in Karlsruhe bei H. Gude und G. Schönleber. Er unternahm Studienreisen nach Norwegen, Dänemark, Italien und Palästina. Er lebte und arbeitete seit 1880 in Hamburg, seit 1890 in München. Er war Mitglied im Hamburger Künstler-Verein. Mus.: Altenburg, Zürich u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Der Neue Rump.

zurück

Julius Runge: An der Küste


Julius Runge (Röbel/Mecklenburg 1843 - Lindau/Bodensee 1922)

An der Küste

Lot-Nr. 22

Ergebnis : 1.100,00 €

Drucken

Öl/Lw., 85 x 133,5 cm, r. u. sign. J. Runge. - Deutscher Marinemaler. R. studierte in München, u.a. bei H. Anschütz und A. von Wagner, später in Karlsruhe bei H. Gude und G. Schönleber. Er unternahm Studienreisen nach Norwegen, Dänemark, Italien und Palästina. Er lebte und arbeitete seit 1880 in Hamburg, seit 1890 in München. Er war Mitglied im Hamburger Künstler-Verein. Mus.: Altenburg, Zürich u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Der Neue Rump.

An der Küste
An der Küste