Logo Auktionshaus Stahl

St. Vito

Valentin Ruths (Hamburg 1825 - Hamburg 1905)


St. Vito

Lot-Nr. 18

Ergebnis : 3.000,00 €


Öl/Holz, 53 x 72 cm, r. u. monogr. R sowie betitelt St. Vito, verso auf Künstleretikett sign. u. betit. - Hamburger Landschafts- und Architekturmaler. R. studierte an der Münchner Akademie sowie als Schüler von J. W. Schirmer an der Düsseldorfer Akademie, darauf lebte er einige Jahre in Italien. Spätromantische aber niemals sentimentale Landschaften Italiens und Norddeutschlands prägen sein Oeuvre. Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus.), Berlin, Bremen, Breslau, Flensburg, Kiel u.a. Lit.: Thieme-Becker, Der Neue Rump u.a.

zurück

Valentin Ruths: St. Vito


Valentin Ruths (Hamburg 1825 - Hamburg 1905)

St. Vito

Lot-Nr. 18

Ergebnis : 3.000,00 €

Drucken

Öl/Holz, 53 x 72 cm, r. u. monogr. R sowie betitelt St. Vito, verso auf Künstleretikett sign. u. betit. - Hamburger Landschafts- und Architekturmaler. R. studierte an der Münchner Akademie sowie als Schüler von J. W. Schirmer an der Düsseldorfer Akademie, darauf lebte er einige Jahre in Italien. Spätromantische aber niemals sentimentale Landschaften Italiens und Norddeutschlands prägen sein Oeuvre. Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus.), Berlin, Bremen, Breslau, Flensburg, Kiel u.a. Lit.: Thieme-Becker, Der Neue Rump u.a.

St. Vito
St. Vito