KatalogarchivAuktion 14. September 2019 → Jürgen Brodwolf (Dübendorf/Zürich 1932) - Objektkasten

Jürgen Brodwolf (Dübendorf/Zürich 1932) - Objektkasten


Objektkasten

Lot-Nr. 253 | Jürgen Brodwolf (Dübendorf/Zürich 1932)


Objektkasten | Mindestpreis 800 €

1982. Assemblage aus Pappgazefigur auf Leinwand. L. u. sign. und dat. 'Brodwolf 1982' (Bleistift). Gerahmt unter Glas. H. 34 cm, B. 33,5 cm. - Schweizer Objektkünstler. B. machte 1948-52 eine Ausbildung zum Lithographen und studierte anschließend an der Kunstgewerbeschule Bern. Nach Aufenthalten in Paris und Brienz ließ er sich 1957 im Schwarzwald nieder, wo er seit 1959 die Figuren aus Farbtuben herstellt, für die er berühmt wurde. 1976 wurde er Professor in Pforzheim, 1982 in Stuttgart. Mus.: Stuttgart (Staatsgal.), Frankfurt (Mus. f. moderne Kunst), Duisburg (Lehmbruck-Mus.), Hamburg (Kunsthalle), Kiel (Kunsthalle) u.a. Lit.: AKL u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang, noch bis 19. Dezember 2019 können wir Einlieferungen entgegen nehmen. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020