Auktionen →  13. April 2019: Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Elisabeth Scherffig: Trasloco improvviso

zurück

Elisabeth Scherffig: Trasloco improvviso


Elisabeth Scherffig (Düsseldorf 1949)

Trasloco improvviso


Lot-Nr. 247 | Erlös: 800,00 €

Öl/Lw., 40 x 50 cm, verso sign. u. dat. Elisabeth Scherffig sowie mit Klebeetikett der Künstlerin, hier betit. - Provenienz: Sammlung E. Gargioni, Turin. - S. lebt und arbeitet seit 1971 in Mailand. Sie hat in ganz Europa ausgestellt und ihre Arbeiten befinden sich in privaten Sammlungen in den USA, Großbritannien und zahlreichen europäischen Ländern. Bekannt ist sie heute vor allem durch Ihre Installationen und Zyklen von Zeichnungen mit urbanen Motiven.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: