Logo Auktionshaus Stahl

Portrait eines Adeligen

Bartolomeo Nazari (Bergamo 1693 - Mailand 1758)


Portrait eines Adeligen

Lot-Nr. 29

Ergebnis : 5.000 €


Öl/Lw./Holz, 73,5 x 57,5 cm, rest. - Italienischer Portraitmaler. N. begann seine Ausbildung im Atelier von N. Ghislandi, anschließend ging er nach Venedig zu A. Trevisani und nach Rom zu B. Luti und F. Trevisani. Er malte 1744 in Frankfurt Kaiser Karl VII. und seine Frau. 1756 wurde er Mitglied der Akademie von Venedig. Mus.: Dresden (Gem.-Gal.), Venedig (Akademie), Warschau, Bergamo u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

zurück

Bartolomeo Nazari: Portrait eines Adeligen


Bartolomeo Nazari (Bergamo 1693 - Mailand 1758)

Portrait eines Adeligen

Lot-Nr. 29

Ergebnis : 5.000 €

Drucken

Öl/Lw./Holz, 73,5 x 57,5 cm, rest. - Italienischer Portraitmaler. N. begann seine Ausbildung im Atelier von N. Ghislandi, anschließend ging er nach Venedig zu A. Trevisani und nach Rom zu B. Luti und F. Trevisani. Er malte 1744 in Frankfurt Kaiser Karl VII. und seine Frau. 1756 wurde er Mitglied der Akademie von Venedig. Mus.: Dresden (Gem.-Gal.), Venedig (Akademie), Warschau, Bergamo u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Portrait eines Adeligen