KatalogarchivNorddeutsche Kunst → Siegward Sprotte (Potsdam 1913 - Kampen/Sylt 2004) - Farbfuge

Siegward Sprotte (Potsdam 1913 - Kampen/Sylt 2004) - Farbfuge


Farbfuge

Lot-Nr. 205 | Siegward Sprotte (Potsdam 1913 - Kampen/Sylt 2004)


Farbfuge | Erlös 3.400 €

Öl/Hartfaser, 45,5 x 102,5 cm, l. u. monogr. u. dat. S. S. 90, verso betitelt sowie sign. u. dat. S. Sprotte 90. - Maler und Zeichner mit kunstphilosophischem Hintergrund. S. schuf Landschaften, Marinen, Stilleben und Bildnisse. Er war Schüler von E. Orlik in Berlin und nach eigenen Angaben Meisterschüler bei K. Hagemeister in Werder/Havel. Er ließ sich in Kampen auf Sylt nieder, wo er zu einem Mittelpunkt des künstlerischen Lebens wurde. Mus.: San Francisco (Mus. of Modern Art), Shanghai, Moskau, Stuttgart, Husum u.a. Lit.: Vollmer, U. Schulte-Wülwer: Künstlerinsel Sylt u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. Februar 2021
  • 8. Mai 2021