KatalogarchivNorddeutsche Kunst → Willy Colberg (Hamburg 1906 - Hamburg 1986) - Im Alten Land

Willy Colberg (Hamburg 1906 - Hamburg 1986) - Im Alten Land


Im Alten Land

Lot-Nr. 204 | Willy Colberg (Hamburg 1906 - Hamburg 1986)


Im Alten Land | Erlös 600 €

Gouache, 38 x 53 cm, r. u. sign. W. Colberg, unter Passepartout und Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Maler und Bühnenbildner. Nach einer Lehre als Bootsbauer und Wanderschaft studierte C. 1927-30 an der Hamburger Landeskunstschule bei W. Titze. Dem nationalsozialistischen Regime entzog er sich bereits 1933 durch Emigration, wurde aber 1939 in Ägypten verhaftet und als technischer Zeicher in einer Werft zwangsverpflichtet. Nach dem Zweiten Weltkrieg war er als freier Künstler und Bühnenbildner in Hamburg tätig. Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Berlin (Deutsches Hist. Mus.), Flensburg. Lit.: AKL, Vollmer, Der Neue Rump u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. November 2020
  • 28. November 2020
  • 27. Februar 2021
  • 8. Mai 2021