KatalogarchivAuktion 14. September 2019 → Adriaen van Stalbemt (Antwerpen 1580 - Antwerpen 1662) - Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben

Adriaen van Stalbemt (Antwerpen 1580 - Antwerpen 1662) - Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben


Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben

Lot-Nr. 5 | Adriaen van Stalbemt (Antwerpen 1580 - Antwerpen 1662)


Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben | Mindestpreis 5.000 €

Öl/Lw., 55,5 x 36,5 cm, etw. rest., doubl. - In der Komposition, dem strahlenden Kolorit und der minutiösen Wiedergabe der Details schuf S. ein Werk, das den Vergleich mit den Meisterwerken des etwas älteren Jan Brueghel I nicht zu scheuen braucht. - Literatur: Das Gemälde ist mit Abb. im Werksverzeichnis publiziert in: K. Ertz, C. Nissen: Adriaen van Stalbemt. Kritischer Katalog der Gemälde, Zeichnungen und Druckgraphik, Lingen 2018, Kat.-Nr. 286, S. 232f und S. 373. - Flämischer Landschafts- und Figurenmaler. S. war seit 1609 Meister, 1618 Dekan der Antwerpener Lukas-Gilde. 1633 ist er in London nachweisbar, anschließend war er wieder in Antwerpen tätig. Gelegentlich arbeitete er mit Pieter Brueghel d.J. zusammen und gehört zu dessen bedeutendsten Nachfolgern. Mus.: Florenz (Uffizien), Madrid (Prado), Amsterdam (Rijksmus.), Antwerpen, Frankfurt (Städel), Kassel u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bernt.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang, noch bis 19. Dezember 2019 können wir Einlieferungen entgegen nehmen. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020