KatalogarchivNorddeutsche Kunst → August Ohm (Berlin 1943) - Großes toskanisches Fenster

August Ohm (Berlin 1943) - Großes toskanisches Fenster


Großes toskanisches Fenster

Lot-Nr. 234 | August Ohm (Berlin 1943)


Großes toskanisches Fenster | Mindestpreis 3.000 €

Gouache/Karton, 99 x 74 cm, r. u. sign. August Ohm, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Maler, Zeichner und Bühnenbildner, Sohn des Malers Wilhelm O. Der Künstler lebt und arbeitet seit 1982 in Hamburg, unterhält aber auch ein zweites Atelier in Florenz. O. verwirklicht in seinen Landschaften eine geistig subtile Umsetzung des Naturvorbildes. Mus.: Hamburg, Hannover (Sprengel-Museum), Los Angeles, Atlanta u.a. Lit.: Der Neue Rump, Heydorn u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 25. April 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir nehmen Einlieferungen bis zum 2. März an und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 25. April 2020