KatalogarchivKunst und Antiquitäten → Paolo Gaidano (Poirino 1861 - Turin 1915) - Die offene Bluse

Paolo Gaidano (Poirino 1861 - Turin 1915) - Die offene Bluse


Die offene Bluse

Lot-Nr. 53 | Paolo Gaidano (Poirino 1861 - Turin 1915)


Die offene Bluse | Mindestpreis 3.000 €

Öl/Lw., 24 x 18 cm, l. u. sign. P. Gaidano, doubl. - Italienischer Figurenmaler. G. studierte 1875-78 an der Turiner Akademie, wo er 1890 selbst Professor wurde. Neben Tafelgemälden schuf er viele Fresken und Altartafeln für Kirchen. G. galt als einer der besten Maler religiöser Themen seiner Zeit und wurde vielfach ausgezeichnet. Mus.: Rom, Turin, Siena. Lit.: AKL, Thieme-Becker, Vollmer.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020