Logo Auktionshaus Stahl

Bildnis einer Dame

Louis Aumont (Kopenhagen 1805 - Frederiksberg 1879)


Bildnis einer Dame

Lot-Nr. 229

Ergebnis : 400,00 €


Öl/Lw./Hartfaser, 22,5 x 20 cm, r. u. sign. L. Aumont. - Dänischer Portraitmaler. A. studierte an der Kopenhagener Akademie, wo er 1824 mit einer Medaille ausgezeichnet wurde. Mit Hilfe eines Stipendiums setzte er seine Studien drei Jahre in Paris fort. 1834-42 lebte er in Hamburg, nach dem Brand der Stadt kehrte er nach Kopenhagen zurück. 1853-65 lebte er in der Karibik. Lit.: Thieme-Becker, Weilbach.

zurück

Louis Aumont: Bildnis einer Dame


Louis Aumont (Kopenhagen 1805 - Frederiksberg 1879)

Bildnis einer Dame

Lot-Nr. 229

Ergebnis : 400,00 €

Drucken

Öl/Lw./Hartfaser, 22,5 x 20 cm, r. u. sign. L. Aumont. - Dänischer Portraitmaler. A. studierte an der Kopenhagener Akademie, wo er 1824 mit einer Medaille ausgezeichnet wurde. Mit Hilfe eines Stipendiums setzte er seine Studien drei Jahre in Paris fort. 1834-42 lebte er in Hamburg, nach dem Brand der Stadt kehrte er nach Kopenhagen zurück. 1853-65 lebte er in der Karibik. Lit.: Thieme-Becker, Weilbach.

Bildnis einer Dame