Logo Auktionshaus Stahl

Aus: Scherzi di Fantasia

Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770)


Aus: Scherzi di Fantasia

Lot-Nr. 3

Ergebnis : 500,00 €


Radierung, 22 x 17 cm, l. u. in der Platte sign. G. B. Tiepolo, min. besch. - Blatt 8 aus der Serie 'Scherzi di Fantasia', ungerahmt. - Literatur: De Vesme 20-1. - Italienischer Maler und Graphiker, einer der bedeutendsten Meister der Barock- und Rokokomalerei. Sein Hauptwerk sind die Fresken der Würzburger Residenz. Mus.: Paris (Louvre), New York (Metrop. Mus.), München (Alte Pinakothek) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

zurück

Giovanni Battista Tiepolo: Aus: Scherzi di Fantasia


Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770)

Aus: Scherzi di Fantasia

Lot-Nr. 3

Ergebnis : 500,00 €

Drucken

Radierung, 22 x 17 cm, l. u. in der Platte sign. G. B. Tiepolo, min. besch. - Blatt 8 aus der Serie 'Scherzi di Fantasia', ungerahmt. - Literatur: De Vesme 20-1. - Italienischer Maler und Graphiker, einer der bedeutendsten Meister der Barock- und Rokokomalerei. Sein Hauptwerk sind die Fresken der Würzburger Residenz. Mus.: Paris (Louvre), New York (Metrop. Mus.), München (Alte Pinakothek) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Aus: Scherzi di Fantasia