KatalogarchivKunst und Antiquitäten → Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770) - Aus: Scherzi di Fantasia

Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770) - Aus: Scherzi di Fantasia


Aus: Scherzi di Fantasia

Lot-Nr. 3 | Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770)


Aus: Scherzi di Fantasia | Mindestpreis 350 €

Radierung, 22 x 17 cm, l. u. in der Platte sign. G. B. Tiepolo, min. besch. - Blatt 8 aus der Serie 'Scherzi di Fantasia', ungerahmt. - Literatur: De Vesme 20-1. - Italienischer Maler und Graphiker, einer der bedeutendsten Meister der Barock- und Rokokomalerei. Sein Hauptwerk sind die Fresken der Würzburger Residenz. Mus.: Paris (Louvre), New York (Metrop. Mus.), München (Alte Pinakothek) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020